To Top

Philosophie

„Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll“ (Johann Wolfgang von Goethe)

 

„Mehr als alles andere behüte dein Herz, denn von ihm geht das Leben aus“ (Sprüche 4,23)

 

Die Betreuung unserer kardiologischen Patienten und das Praktizieren als Herzspezialisten ist für uns Herzenssache!

Der Schwerpunkt unserer Praxistätigkeit ist die Vorsorge, Diagnostik, Beratung und Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Hierbei ist uns eine individuelle Beratung und Behandlung auf dem Boden evidenz-basierter Medizin wichtig. Im Zentrum unserer Bemühungen stehen die Beschwerden und Sorgen des Patienten. Diesen versuchen wir uns in einem ganzheitlichen Ansatz, der Körper, Geist und Seele berücksichtigt zu widmen.

Unser Leistungsspektrum reicht dabei vom Arzt-Patientengespräch bis zur Herzkatheter-Untersuchung, die wir ambulant und stationär durchführen. Für kardiologische Leistungen, die wir selbst nicht anbieten, bestehen enge Kooperationen, so dass wir Ihnen nahezu das gesamte Spektrum der Herzmedizin bis hin zur Rehabilitation anbieten können.

Für den größtmöglichen Behandlungserfolg setzen wir die aktive Mitarbeit des Patienten voraus. Hierunter verstehen wir die Bereitstellung von Vorbefunden, aktuellem Medikamentenplan und Laborwerten. Idealerweise sollten Sie uns diese, insbesondere bei umfangreicheren Vorbefunden, zur Sichtung bereits vor dem ersten Sprechstundentermin zukommen lassen. Zu jeder Nachfolge-Untersuchung sollten Sie den aktuellen Medikamentenplan und ggf. neue Befunde bzw. Laborergebnisse mitbringen. Patienten, die kein Deutsch oder Englisch sprechen, sollten einen Dolmetscher mitbringen.

Wir bemühen uns die vergebenen Termine zeitlich einzuhalten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass weder komplexere Fragestellungen bzw. Untersuchungen noch Notfälle planbar sind. In diesen Fällen besteht unsere Priorität gegenüber einer schnellen Abwicklung in einer angemessenen medizinischen Zuwendung, auch wenn dies zwangsläufig zu längeren Wartezeiten führen kann. Wir freuen uns Ihnen eins der schönsten Wartezimmer Berlins anbieten zu können.

Uns ist ein offener, ehrlicher, respektvoller und von gegenseitigem Vertrauen geprägter Umgang miteinander sehr wichtig, da die Qualität der Arzt-Patienten-Beziehung unserer Meinung nach einen ganz bedeutsamen Faktor für den Erhalt und die Wiederherstellung der Gesundheit darstellt. 

Entscheidungsgrundlage für unser ärztliches Handeln sind im Wesentlichen die Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK), Europäischen Gesellschaft für Kardiologie (ESC), Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) und des Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA).

Gesetzlich versicherte Patienten werden auf der Grundlage der kassenärztlichen Verträge behandelt. Privatpatienten erhalten eine Rechnung nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Einige der Vorsorge-Untersuchungen, die sportmedizinische Leistungsdiagnostik, sowie die Beurteilungen der Sport- bzw. Verkehrstauglichkeit sind durch die gesetzlichen Krankenkassen nicht abgedeckt und werden privat in Rechnung gestellt.

Gern stehen wir Ihnen im Rahmen unserer Sprechzeiten persönlich zur Verfügung!